English
Français
Deutsch
Español
Български
  Home Kontakten Login Registrieren 0 Artikel 18 September 2014
Katalog Seminar Download Shop Mobile Nachrichten Bilder Kalender Forum
 

Willkommen
Programm
Zeitplan
Lehrer
Unterbringung
Vergnügen
Geschichte
Preise
Registrieren




            
Balkanfolk Workshop




Seminar

Volkstanz, Musik und Gesang-Seminar - Balkanfolk 2010
04 - 16  August 2010, Koprivshtitsa – Bulgarien

Tanzen Sie, Spielen Sie, Unterhalten Sie sich!

Wir stellen euch das praktische Seminar für Balkanfolklore vor – Balkanfolk 2010, das einzigartig in der Welt ist.

Das Seminar Balkanfolk ist eine Versammlung von Teilnehmern aus allen Kontinenten. Für den Zehnten mal in Folge werden Fans der Balkanfolklore das Vergnügen haben, sich mit der Kultur, Tradizionen und Bräuche der Balkanländer auseinanderzusetzen und die Schönheit Bulgariens zu bestaunen.

Dieses Jahr wird das Seminar in Koprivshtitsa stattfinden – eine Kurortstadt, die 80 km. northlich von der Hauptstadt Bulgariens – Sofia entfernt ist.
Im Unterrichtsprogramm von Balkanfolk 2010 sind folgene Kurse vorhanden:

Musikinstrumente
· gaida (der Dudelsack)
· kaval (die Hirtenflöte)
· dvoyanka, duduk
· gadoulka (die Fiedel)
· tamboura (die Tamburizza)
· tapan (die grosse Trommel)
· tarambouka
· das Akkordeon - Bulgarisches Volksmusik
· das Akkordeon - Serbische Volksmusik

Volkstänze
· Bulgarische Volktänze
· Serbische Volktänze

Volkssingen
· Bulgarisches Volkssingen

Andere
· Bulgarische Sprache

Seminar for Bulgarian folk dances - Balkanfolk 2007

Sie können bis zu 5 Unterrichtsstunden pro Tag für 10 Unterrichtstage wählen. Sie haben auch die Möglichkeit sich an Balkanfolk 2008 zu beteiligen ohne Teil an dem Unterrichtsprogramm zu nehmen. Sie werden unvergessliche Ferientage in der unikalen Atmosphäre der Stadt Varschets und wunderschöne Folknächte mit Balkanfolks Sänger und Orchester verbringen.

Die Unterrichtsstunden sind in Gruppen so wie für Anfänger als auch für Fortgeshrittene aufgeteilt. Die Dauer der Unterrichtsstunden beträgt 90 Minten. Der Lehrer Emil Genov - bulgarische Volkstänze, Vladimir Mutavdjitsch - serbische Volkstänze werden euch alle ethnographische Gegende Bulgariens und Serbiens vorstellen. Die Unterrichtsstunden werden mit der Hilfe eines Korepetitors durchgeführt werden.

Die Unterrichtsstunden für Musikinstrumente sind individual mit Dauer 60 Minuten,während die Unterrichtsstunden für bulgarisches Volkssingen in Gruppen oder individual durchgeführt werden mit einer Dauer von 60 Minuten. Beim Ankommen wird jeder Teilnehmer ein "Individualprogramm" bekommen mit einen Stundenplan der bestellten Unterrichtsstunden.


WillkommenProgrammZeitplanLehrerUnterbringungVergnügenGeschichtePreiseRegistrieren
Abbildung Galerien

Sehen Sie die Abbildungen von Seminar Balkanfolk 2007
Sehen Sie die Abbildungen von Seminar Balkanfolk 2007

Alle Galerien


Top Mp3
Jove
Svatbarska ratchenitza
Brankovska ratchenitza
Ograzhdensko und Malishevsko
Graovsko horo


Reklameanzeige



©1996-2014, Alle Rechte vorbehalten, Balkanfolk GmbH   Newsletter Links Bezeichnungen vom Gebrauch
Design und Entwicklung vorbei Orange Ideas