English
Français
Deutsch
Español
Български
  Home Kontakten Login Registrieren 0 Artikel 18 Oktober 2017
Katalog Seminar Download Shop Mobile Nachrichten Bilder Kalender Forum
 

Jetz kaufen !
Sonderangebot

CDs
Volksmusik CDs
Ethno Musik-CDs
Orthodoxe Musik-CDs


DVDs
Musik, Tänze DVDs
Konzert-DVDs


Karaoke

Traditionelle Kostüme
Kostüme Für Frauen
Kostüme Für Männer
Kinder Kostüme
Baby-Kostüme
Shirts mit Stickerei
Schuhe, tzarvuli
Traditionelle Schürze
Gürtelschnalle , pendari
Stilisierte Kostüme

Musikinstrumente
Trad Musikinstrumente
Kasten

Souveniere
Puppen
Martenitzi
Keramik
Textile

Holz


Teppiche
Teppiche - Tschiprovtzi

Bücher, Führer, Maps
Bücher






Flagge
Nationalflagge




Zahlmethoden
Lieferungsart
FAQ
Rückgabepolitik
Grössen




Suche
Schlüsselwörter:

Ljubka Rondova
Ljubka Rondova ist im Dorf Schestevo geboren (auf Greechisch-Sidirohori), Greechenland im Jahre 1936.Im Jahre 1948 während des greechischen Stadtkampfes war sie in der Gruppe von so genannten Kindern-Flüchtling, mit denen sie von den komonistischen Partisanen aus dem Land hinausgeführt war. Sie hat in Polen und Tschechia gewohnt. Sie hat slawische Philologie auf der Karlovski Universität in Praga beendet. Ljubka Rondova spricht drei Fremde Sprache.Im 1960 ist sie mit ihrer Familie in Bulgarien zu wohnen geblieben und hat sie als Reiseleiterin, Dolmetscherin, Redakteurin, Angestellter in verschieden Kulturabteilungen gearbeitet.



Ihr Weg als Volkssingerin begann, nachdem sie zu Sofia kam und als sie ins älteste Ensemble "Gotze Deltschev" für Volkslieder und Tänze Bulgariens eingetretten war. In diesem Ensemble blieb sie 30 Jahre lang, und in mehrer Zeit wurde sie Solistin des Ensembels gewesen. Im Ensemble hat sie ihr Repertoire bereichert und verbessert, das haupsächlich aus Liedern gestaltat ist, die sie von ihrer Mutter Und ihrer Grossmutter geerbt hat, und da hat die berühmte Singerin auch ihr berufliches Können vervollkommen.



Im Jahre 1950 machte sie ihre ersten Aufzeichnungen im Bulgarischen Nationalradio, danach auch in Balkanton, im Bulgarischen Fernsehen, Radio-Blagoevgrad. Die waren auf mehreren Schallplatten, Audio-und Videoalbums herausgegeben.



Im Jahre 2000 wurde ihr erstes Album "Smiljana" auf CD herausgegeben. In diesem Album sind fast 22 von den populärsten Liedern aus ihrem reich musikalischen Schöpfens betroffen. Im 2003 wurde auch ihr zweites CD "Die Lieder sind meine Kinder" herausgegeben, auf dem die 15-ten ganz neue Aufführungen aufgenommen sind. Von ihnen sind 9 alte authentischen Lieder aus ihrem Heimat Kostursko und 6 Autorlieder. Und bis heute färt Ljubka Rondova noch fort bulgarische authentischen Volkslieder zu finden und aufzunehmen. Für ihren Beitrag zu der Entwiklung der Bulgarischen Kultur wurde sie mit dem Orden "Stara planina" ausgezeichnet und auch wurde ihr viele andere Auszeichnungen verleien.



Videoklip von dem Lied "Kaljo, Kalino", gesungen von Ljubka Rondova in der Sendung "Site balgari zaedno".








Übersetzung: Google


   
0 Artikel, 0 Seiten | « »

ArtistenHerausgeberAuthorenAusgeberHerrstellerLiedtexte

Währung
EUR   USD   BGN

Korb
Sie haben keine Waren in Ihrem Korb zugefügt Wählen Sie Waren aus dem Balkanfolk Online Geschäft

Promo Kode
Wenn Sie einen Promo Kode haben, tragen Sie ihn im Feld um eine Ermässigung zy bekommen. (Clicken Sie hier um mehr über den Promo Kode und die Ermässigungen, die Sie bekommen können herauszufinden)


Top Mp3
Povlekana
Gaidine sviryat
Lazarska za nevesta (na mladata stopanka)
Na izlizane ot doma
Vlaschko horo
Danke
Tcherkezko horo
Poidoh rano na pazar
Erkechko
Ograzhdensko horo



Traditionelle Kostüme
Frauen Schürze for Saia


Traditionelle Kostüme
Women skirt from North Bulgaria (brachnik)


Traditionelle Kostüme
Metal Belt Buckle



©1996-2017, Alle Rechte vorbehalten, Balkanfolk GmbH   Newsletter Links Bezeichnungen vom Gebrauch
Design und Entwicklung vorbei Orange Ideas