English
Français
Deutsch
Español
Български
  Home Kontakten Login Registrieren 0 Artikel 17 Oktober 2017
Katalog Seminar Download Shop Mobile Nachrichten Bilder Kalender Forum
 

Jetz kaufen !
Sonderangebot

CDs
Volksmusik CDs
Ethno Musik-CDs
Orthodoxe Musik-CDs


DVDs
Musik, Tänze DVDs
Konzert-DVDs


Karaoke

Traditionelle Kostüme
Kostüme Für Frauen
Kostüme Für Männer
Kinder Kostüme
Baby-Kostüme
Shirts mit Stickerei
Schuhe, tzarvuli
Traditionelle Schürze
Gürtelschnalle , pendari
Stilisierte Kostüme

Musikinstrumente
Trad Musikinstrumente
Kasten

Souveniere
Puppen
Martenitzi
Keramik
Textile

Holz


Teppiche
Teppiche - Tschiprovtzi

Bücher, Führer, Maps
Bücher






Flagge
Nationalflagge




Zahlmethoden
Lieferungsart
FAQ
Rückgabepolitik
Grössen




Suche
Schlüsselwörter:

Binka Dobreva
Die Bulgarische Thrakische Volkssingerin Binka Dobreva ist im Dorf Rossa, Stadt Jambol geboren. Ihre Mutter ist ihre erste Lehrerin, dann die grösse thrakische Singerin Valkana Stojanova,und auch Jovtscho Karaivanov, Kremena Stantscheva und Vassilka Andonova, die ihr Musik in der musikalischen Oberschule für Folklore in der Stadt Kotel unterrichteten.

Sie beendete ihre Ausbildung in der Akademie für Musik-und Tanzkunst in der Stadt Plovdiv und im 1988 tritt sie das Staatsensemble für Volkslieder und-tänze in der Stadt Sofia ein, wo sie 2 Jahre lang neben der grössten Stimme Bulgariens – Nadka Karadschova, Boika Prissadova sang ...

Im Jahre 1990 wurde sie in den Chor "Misterija na bulgarskite Glassove" durch eine Ausschreibung eingestellt und bis heute noch mit Stolz stellt sie das bulgarische Lied zusammen mit ihren Kollegen sowohl hier in Bulgarien als auch im Ausland.Parallel mit der Arbeit im Chor "Misterija na bulgarskite Glassove" macht Binka Dobreva als Singerin eine erfolgreiche Karriere mit ihrem Ehemann Alexander Reitschev und mit seiner folklorischen Gruppe. Er ist ein Dudelsackpfeifer und ein Akkordeonspieler, ein Neuerer im Bereich der folklorischen Musik, Komponist von fünften Albums mit den Liedern von Binka Dobreva, die in den Jahren ausgegeben wurden. Das erste von ihnen ist "Moderni zvytsi ot minaloto"- ("Moderne Laute von der Vergangenheit"), in dem es das emblemische Lied der Singerin gibt "Danjova mama". Nach der Reihefolge kommt "S ljube schega ne biva", "Sa bedni i bogati", "Pat sa dvama" und "Populjarni thrakiiski pesni".
   
0 Artikel, 0 Seiten | « »

ArtistenHerausgeberAuthorenAusgeberHerrstellerLiedtexte

Währung
EUR   USD   BGN

Korb
Sie haben keine Waren in Ihrem Korb zugefügt Wählen Sie Waren aus dem Balkanfolk Online Geschäft

Promo Kode
Wenn Sie einen Promo Kode haben, tragen Sie ihn im Feld um eine Ermässigung zy bekommen. (Clicken Sie hier um mehr über den Promo Kode und die Ermässigungen, die Sie bekommen können herauszufinden)


Top Mp3
Opas
Tebe poem (na ovtcharya)
Hodila Doyna za voda
Dalgoto
Sitnoto
Daj kape Kate
Staro breznishko horo
Na izlizane ot doma
Tropar na Voskresenie i stihove
Bera



Traditionelle Kostüme
Männer Shoppian Shirt


Traditionelle Kostüme
Shoppian Herrenhemd


Traditionelle Kostüme
Men's black stylized shirt



©1996-2017, Alle Rechte vorbehalten, Balkanfolk GmbH   Newsletter Links Bezeichnungen vom Gebrauch
Design und Entwicklung vorbei Orange Ideas